Achtung, hier kommt der Failtrain Express! Der Abmahnherbst ist eröffnet…

JACK WOLFSKIN™ eröffnet den Abmahnherbst!

Wie zuerst bei Ralf Schwartz und bei den Werbebloggern zu Lesen hat die Firma Jack Wolfskin die Kettenhunde von der Leine gelassen, und Abmahnungen an Verkäufer von Produkten mit Tatzen bzw. Pfoten-Motiven auf der Verkaufsplattform Dawanda verschickt.
Das Jack Wolfskin Ansprüche auf das Logo erhebt und darum auch vor Gericht streitet, durfte zuletzt die TAZ erfahren, die das Tatzen-Logo wohl schon vor Jack Wolfskin verwendete, aber es seinerzeit versäumte sich die Bild- und Wortmarken schützen zu lassen.
Diese Geschichte kann man auch kurz auf den Seiten der TAZ nachlesen, mittlerweile ist der Artikel dort aber 2 Jahre alt und nur indirekt mit Bezug zum aktuellen Geschehen zu sehen.

Mal ganz davon abgesehen, ob es berechtigte Ansprüche seitens des Markeninhabers gibt – ich weiß nicht, wenn ich mir diese Dawanda Shops (Ausschnitt) anschaue frage ich mich was da an potentiellem Schaden / Wettbewerbs-Verzerrung entstanden sein mag. Ob der Image-Schaden der durch die Abmahnkeule jetzt möglicherweise eintritt nicht doch viel größer ist und ob man da vielleicht juristisch unzureichend beraten wurde oder einfach nicht bedacht hat was für einen Eindruck so etwas auf mögliche Kunden macht?

Ich erinnere mich da noch recht deutlich an den Fall eines Sportartikel-Hersteller, der vor kurzem gegen einen kleinen Blogger wegen mutmaßlicher Schmähkritik vorgegangen ist und sich damit kolossal in einen PR-Gau hereinmanövriert hatte. Vielleicht sollten die verantwortlichen Personen in den entsprechenden Schaltstellen sich mit der Tatsache abfinden, das in den Zeiten einer globalen Vernetzung und einer schnelleren Informations-Ausbreitung solche Aktionen auf einen zurückschlagen können und man damit vielleicht mehr Schaden anrichtet, als man ahnen konnte.

Schaut euch das doch bitte mal beim Werbeblogger an, dann könnt Ihr euch ein eigenes Urteil bilden, außerdem möchte ich dazu auch noch auf die folgenden Blogs oder Webseiten verlinken …

Ursprünglich bei Ralf Schwartz unter Jack Wolfskin eröffnet Abmahnherbst
Bei Nico Lumma über Jack Wolfskin die Meute und die AGB
Mark793 auf der dunklen Seite Auf die Tatze gehauen
Für Netzpolitik.org hat sich Jörg-Olaf Schäfer den Fall angesehen
Hier der Blogger der sich direkt an den CEO gewendet hat

~ von unintendedpurpose - Oktober 18, 2009.

3 Antworten to “Achtung, hier kommt der Failtrain Express! Der Abmahnherbst ist eröffnet…”

  1. […] Linux Datenschutz Politik Rosimas Stofflädchen Karlas Chaosecke schokolaedchen und ihre welt unitedpurpose Mein vielseitiges Ich Home of limetrees Der Schäfer Clan eigent.li/ch Die rote Fee faserfimmel […]

  2. […] Linux Datenschutz Politik Rosimas Stofflädchen Karlas Chaosecke schokolaedchen und ihre welt unitedpurpose Mein vielseitiges Ich Home of limetrees Der Schäfer Clan eigent.li/ch Die rote Fee faserfimmel […]

  3. […] Datenschutz PolitikRosimas StofflädchenKarlas Chaoseckeschokolaedchen und ihre weltunitedpurposeMein vielseitiges IchHome of limetreesDer Schäfer Claneigent.li/chDie rote FeefaserfimmelAbsurde […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: