Na dann, PROST! Betrunkener Fahrer verursacht Gefahrgutunfall!

Das zweite Mal in nur wenigen Tagen hat ein betrunkener LKW-Fahrer in Hessen mit Gefahrgut einen Unfall verursacht, der Tanklaster mit 23.000 Litern ätzender Säure kam von der Fahrbahn ab und ist gegen eine Betonwand geprallt woraufhin der Anhänger umkippte und einen Teil seiner Ladung verloren hat! Der Unfall löste ein Verkehrschaos mit 90! km Stau um den AB-Knoten Frankfurt, Würzburg, Fulda, Kassel aus.

Schon am Montag hatte es bei Alsfeld ja einen Gefahrgutunfall gegeben, der ebenfalls von einem betrunkenen Fahrer (mit 2,3 Promille) verursacht wurde. Mannoman, na denn – gute Fahrt (…)

~ von unintendedpurpose - Juni 27, 2008.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: