Ein Fussballkrimi – Spanien gegen Italien im Elfmeterschießen

Das das auch immer so spannend gemacht werden muss. Erst gurken sie sich da 90, dann 120 Minuten eine trostlose Partie zusammen und dann kommt was kommen muss – Elfmeterschießen. So ein Mist.

Man ich hoffe die Spanier packen das einmal. Warum kann ich nicht sagen – aber ich gönn es den Spaniern!

Die Entscheidung ist gerade gefallen der Fluch ist gebrochen, Spanien hats gepackt, ist im Halbfinale und Italien der Weltmeister ist raus. Man, meine Nerven!Nun können die Spanier erstmal durchatmen und feiern. i Viva Espańa !

Jetzt müssen die Spanier gegen die Russen ran, mal sehen wie das wird!

~ von unintendedpurpose - Juni 22, 2008.

2 Antworten to “Ein Fussballkrimi – Spanien gegen Italien im Elfmeterschießen”

  1. […] auf den Titel des Fussball-Europameisters (gegen den Weltmeister, die Squadra Azzurra Italien) erst im Elfmeterschießen -mit 4:2!. Den entscheidenden Strafstoß verwandelte der […]

  2. […] – wie Ingo Vogelmann auch schreibt, das war ein Quentchen mehr glück das D gehabt hat. Also Europameisterlich war das nicht gerade […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: