Das Überseemuseum in Bremen

Das Übersee-Museum und all about evil

Ich war in der letzten Woche mal im Übersee-Museum, hab mir die Ausstellung „all about evil – Das Böse“ angesehen. Naja, so spannend war das imho nicht – vielleicht hatte ich da auch zu hohe Erwartungen. Im wesentlichen das Böse geschichtlich, im Kontext von Religion, die Wahrnehmung in verschiedenen Kulturkreisen, das Böse als Marketing-Stilmittel und in der Popkultur …

Aber das Museum im allgemeinen ist schon ganz interessant – die allgemeinen Ausstellungen und Dauerausstellungen waren schon sehr gut, sehr interessant – ich hätte noch ein paar Stunden da verbringen können und werde das bestimmt noch nachholen.

Immerhin gibt es da eine ganze Menge zu sehen:

– Ozeanien

– Asien

– Afrika

– Amerika

– Evolution

– Lebensgemeinschaft Wald

– Bremen Handelsstadt am Fluß

Mal sehen wann ich dazu das nächste Mal komme, auf jeden Fall werde ich wohl, so es sich denn einrichten läßt, in die Ausstellung im Fockemuseum gehen.

So weit das soll es erstmal mit dem Thema gewesen sein, so nebenbei hab ich dann auch mitbekommen das heute am 18.Mai der Internationale Museumstag ist.

Also ab ins Museum, es gibt immernoch viel zu Entdecken und Dazuzulernen!

buddha statue

shiva

~ von unintendedpurpose - Mai 18, 2008.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: