Zumwinkel zurückgetreten

Naja, das war ja absehbar. Und wohl unvermeintlich. Kommt jetzt die nächste Managerdiskussion, verspielen die Kapitäne endgültig ihr letztes Vertrauen oder ist das ein Phänomen das sich auf die Top-Ebenen beschränkt? Förderlich sind solche Debatten sicher nicht, da es bei solchen Themen immer ordentlich emotional zugeht (und damit eben wenig sachlich).

Man wird wohl mal abwarten, wie die Politik und die Medien „das Thema weiterbegleiten“. Wie man auch hört, sollen da ja noch weitere im Visier der Steuerfahndung sein. Es ist wohl irgendwie eine ganze Liste von „prominenten“ Anlegern, die Teile ihres Vermögens in Liechtenstein in die Hände der deutschen Behörden gekommen. Man wird wohl abwarten müssen, was in der nächsten Zeit noch so ans Tageslicht kommen wird.

Weiteres siehe SpOn , zum Rücktritt MM

~ von unintendedpurpose - Februar 15, 2008.

Eine Antwort to “Zumwinkel zurückgetreten”

  1. 1000mal berührt,-1000mal is nix passiert.´
    1000 und eine Nacht, und es hat ZUM(winkel) gemacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: