Schleichkatzenkaffee … Kopi Luwak Kaffee im Test ;-)

Also hier nun nachträglich und wirklich verspätet eine kurze Beschreibung, wie mir der Kaffee geschmeckt hat. War mal eine Gelegenheit so eine Rarität, den „teuersten Kaffee der Welt“ mal auf den Tisch zu bekommen und zu probieren. Ein Kollege hatte eine kleine Packung davon mitgebracht, wieviel er dafür bezahlt hat, konnte ich aber nicht in Erfahrung bringen 🙂

schleichkatzenkaffee01.jpg

Der Kaffee war recht dunkel geröstet, so war der Kaffee sehr füllig,
schwer allgemein vielleicht am besten mit weich aber kräftig aber nicht unangenehm zu beschreiben. Subjektiv fand ich das der Kaffee etwas erdig schmeckte. Insgesamt muß ich sagen das es sicher feinere Kaffees gibt, vielleicht lag es auch nur an dem dunklen Rost das nicht alle Nuancen so herauszuschmecken waren, aber man kann nicht sagen das es geschmacklich jetzt so gnadenlos die Offenbarung ist.

schleichkatzenkaffee02.jpg

Zu der Kaffeesorte gibt es noch weitere Informationen unter Wikipedia, ein Bericht über den teuersten Kaffee der Welt auf Wissenschaft Online.

Posted by ShoZu

~ von unintendedpurpose - September 11, 2007.

3 Antworten to “Schleichkatzenkaffee … Kopi Luwak Kaffee im Test ;-)”

  1. es ist unglaublich wie wundervoll dieser kaffee schmeckt.. *träum

  2. Leicht erdig, mild – obwohl stark geroestet, leicht muffig im positiven Sinne (wie ein aged-tee), aber wirklich nicht der beste Kaffee!
    Aber der originellste und das kostet eben ein wenig.
    Ich finde diesen Kaffee nicht schlecht, mild aber auch nicht sehr fein. Es gibt besseren für weniger Geld.
    Das ist wie bei den grossen Weinen, welche auch viel kosten, aber die Zunge der sie schmecken muss, ist die eigene.
    Und nur dieser muss twas schmecken. Kein Kaffee- oder Wein-Guru hat meine Zunge in seinem – und ich nicht seine Zunge in meinem Mund.

  3. Katzenarschkaffee?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: