Eigensicherung


-Heute eine Einweisung / Kletter-Schnupperkurs am Bremer Kletterbunker mitgemacht. Von 12:30 bis 17:00 den Wind um die Nase wehen lassen, und mich an einer steilen Wand versucht – die ganzen 20 m hab ich dann zwar nicht gepackt aber das lag nicht nur am Respekt vor der ungewohnten Höhe sondern auch die bloße. Kraftanstrengung. Man mag es ja gar nicht sagen aber in der Gruppe war eine Siebenjährige die ist ganz lässig mehrmals ho.chgestürmt, allerdings vom Papa gesichert und sicher unterstützt 😉 da geht man mit dem komenden Alter ja schon viel bedachter an die Sache.

Alles in allem ein netter Tag, mal wieder eine neue Funsportart ausprobiert, obwohl doch recht anstrengend, meine Arme sind ganz gut aufgepumpt ;

Posted by ShoZu

~ von unintendedpurpose - September 9, 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: