StudiVZ braucht wohl mal wieder Publicity … wird ja auch schon langweilg!

StudiVZ-Nutzerdaten ausgespäht

Heise Meldung zum StudiVZ, Datenschutz Popcorn anyone?

StudiVZ-Nutzerdaten ausgespäht

Abermals hat StudiVZ mit Sicherheitspoblemen zu kämpfen: Am heutigen Dienstag haben Unbekannte die Nutzerdatenbank der beliebten Internetplattform für Studenten angezapft. In einer Pressemitteilung erläutert das Unternehmen, dass es den Angreifern gelungen sei, Mailadressen, Zugangsdaten und Freundschaftsverbindungen auszulesen.Wieviele Profile betroffen sind, sei bislang noch unklar. … Als Vorsichtsmaßnahme erhalten sämtliche Nutzer ein neues Passwort, auch wenn diese verschlüsselt in der Datenbank abgelegt seien. Der StudiVZ-Geschäftsführer Ehssan Dariani geht davon aus, dass es den Angreifern bis zum Zurücksetzen der Passwörter nicht gelungen sei, mit den erlangten Passwörtern Schaden anzurichten.

Na da bin ich dann aber ja mal gespannt was da nun wieder ans Tageslicht geschleift wird 🙂 Wenn dann auch noch die Nachrichten abgeschöpft wären, gäbe es zumindest wieder schmutzige Wäsche *fg

~ von unintendedpurpose - Februar 27, 2007.

Eine Antwort to “StudiVZ braucht wohl mal wieder Publicity … wird ja auch schon langweilg!”

  1. Themawechsel: „Justiz hat mit Gerechtigkeit so viel zu tun, wie
    die Gesundheitsreform mit der Gesundheit “ !!! Aus: „Neues aus der Anstallt “ Polit-Kabarett ZDF

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: