Ich frage mich etwas …

und zwar wann der Nachfolger vom Apple Mac OSX kommt, also der aktuellen Version. Jetzt wo Vista von Microsoft auf dem Markt ist (hehehe – heute schon erste „Sicherheitslücke“ in der Spracherkennung/steuerung publik geworden) . So was ich bisher gesehen habe, hat Vista sich irgendwie gehörig von Apple inspirieren lassen. Und an passenden Treibern für diverse Peripherie scheint es auch noch zu mangeln. Aber gut, das muss man sich ja nicht antun.

Es kommen auf jeden Fall viele hier an die sich offenbar fragen wann das neu Apple OS raus kommt, sprich der langersehnte schnelle Leopard. Ich habe darüber einmal einen Beitrag geschrieben nachdem ich da was gelesen hatte. Aber mehr als die üblichen Gerüchte kenne ich ja auch nicht. Ich könnte euch an die Seiten Plog.de verweisen und halt all die Apple Rumor Seiten, aber die werdet ihr sicher alle kennen.

Ich hab mich auch nur an den Spekulationen beteiligt, nothing serious. Warten wir doch den 22.Februar ab, ob und was es denn dann neues gibt. Oder auch nicht.

Aber was sind denn die Killerargumente die wirklich für nen MacBook zum Beispiel sprechen?  Im Moment gibt es gerade recht viele verlockende Angebote für PC-Notebooks… da weiß ich nicht ob ich widerstehen kan, sollte … usw. – schrecklich.

~ von unintendedpurpose - Februar 2, 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: