Wie das Leben so spielt, noch was zum über sich selbst lachen

Ohne Authorisierung veröffentlicht, deswegen anonymisiert 😉

Anonymer Blogger im Gespräch

na du die nacht gut überstanden

hallo, ach ja. keine bleibenden Schäden 😉

*gg na dann ist ja gut

ja, aber es weht immer noch ganz gut hier. ist aber hell und nicht ganz so kalt

ja hier auch eben war mal kurz sonne aber der wind ist hammer

naja hat ja auch eine ganz schöne verwüstung angerichtet

ja bei meinen eltern im ort
meine ma meinte sowas hat sie noch nie erlebt

naja was man alles so sieht und hört in den radios, eben als ich über die weser bin war das wassser auch extrem hoch, könnte sein das der wind das noch höher steigen läßt

ja die fenster vibrierten es rauschte und brauste, war schon action, bei uns sind einige richtig große bäumchen mit ihrne 50 liter Blumentöpfen umgekugelt

meine ma meinte es sieht aus als ob der der wald abgeholtz wurde überall und das lag alles auf der straße das ganze dorf hat eben mit motorsäge etc geholfen

so schlimm war es bei uns nun auch wieder nicht

da schon die hatten seit gestern bis vor ca 30 min kein strom

uiiih da würde ich wahnsinnig – ich bin schon der totale internet junkie

grins…das schlimmste ist alles in den truhen kühlschrank etc

ich refresh alle 30 min meine blogstatistik und guck wieviel traffic ich habe und ob jemand neues kommentiert hat, bevor ich ins bett gehen kann guck ich nochmal überall, schreib dann „nochmal schnell“
dann morgens nch dem wachwerden, war jemand auf meinem blog, gibts neue mails , irgendwelche neuen aktuellen themen, ab zur arbeit frühstückspause, mal eben gucken – ach und hier und d a was kommentieren
dann denkt man bis zur mittagspause nach und irgendwann fällt einem wieder was ein, also essen ratzfatz, am rechner einloggen in das blog, stats checken, kommentare kommentieren, beitrag schreiben veröffentlichen, verlinken …
und so geht das dann den ganzen tag, , ,

*gg

uff das war ja jetzt ein kleiner ausbruch an schreibwut 🙂 ich sach ja ,,, das macht süchtig das ins intrnet schreiben 😉

bloggen 🙂 hihi

was ich sagen wollte ich brauch ne notfallstromversorgung *ggg

lol
du süchtiger du

jaja, so schlägt man sich die nächte um die ohren und macht dummes zeug
man lebt quasi wie ein beobachter achtet auf jede kleine begebenheit und checked ob das blogtaugliches material ist…

ja anstatt mal wieder mit mir zu cammen 😉

für eine freizeit beschäftigung nimmt einen der compi ganz schön in anspruch – wird zeit für sommer damit ich wieder aufs rad komme und tauchen fahren kann
naa, ich mach immer so viele sachen gleichzeitig hier
bin gerad noch am fotos nach bearbeiten, am text schreiben, hab gerade 2 beiträge von jemand anderem kommentiert ,,, ausserdem bin ich sau fertig, hab irgendwie wenig schlaf gekriegt diese woche
ich hab hier gerad mal wieder eine ausgeliehene DigiCam, ich glaub so eine werde ich mir wohl holen
ne casio exilim
schniiickes teil

ja das hast ja mal gesagt
ich habe ja ne panasonic lumix

mit so nem teil rumspielen ist lustig, kann mal paar bilder hochladen auf sevenload
und selbstverständlich in meinem blog 🙂

~ von unintendedpurpose - Januar 20, 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: